12.05.2021 | 18:00 Uhr

nächster #MuseumsMittwochLive am 12.5. um 18 Uhr

Museum digital

Beim nächsten #MuseumsMittwochLive am 12.5. stellt Malte Aurich Sie vor die Wahl von zwei wirklich 'unheimlichen' Themen:

Seeungeheuer im Muschelkalkmeer

Zu Beginn der Trias erholte sich das Leben gerade von einem der schwersten Massensterben aller Zeiten, als das Muschelkalkmeer in die süddeutsche Wüste einbrach. Den Echsen und Sauriern blieben nur zwei Alternativen: Umziehen oder Schwimmen lernen. Dabei entstanden einige der merkwürdigsten Seeungeheuer, die die Evolution je hervorbrachte.

Was Urzeitmonster über Aliens verraten

Aliens sind pure Phantasterei? Von wegen! Die Astrobiologie ist ein seriöses Teilgebiet der Biologie und befasst sich mit der Frage, wie außerirdisches Leben aussehen könnte. Es geht zu den bizarrsten Schöpfungen der Evolution auf der Erde und was wir aus ihren Prinzipien über Leben auf fernen Welten schließen können.

Wie immer um 18 Uhr live auf Instagram.