23.10.2019

Pressevorbesichtigung der Sonderausstellung "RIESIG im Meer": 23.10.2019, 11 Uhr, Schloss Rosenstein

Presseeinladung
Abb.: SMNS / Hagmann

Laufzeit der Ausstellung 24.10.2019 – 14.6.2020

Zwei Drittel unseres Planeten sind von Ozeanen bedeckt, im Durchschnitt rund 4.000 Meter tief – genug Raum für RIESIGES im Meer! Die Sonderausstellung „RIESIG im Meer“ zeigt Vielfalt, Ausmaße, Anpassungen und Leistungen der Giganten der Ozeane: Vom RIESENkalmar und Riemenfisch in der Tiefsee über gigantische Tangwälder, schillernd bunte Korallenriffe bis hin zu den RIESEN im offenen Ozean wie Walhai, Sei- und Pottwal. Dazu gehören aber auch RIESIGE marine Lebensgemeinschaften sowie RIESIGES „Menschengemachtes“: Gigantische Müllstrudel und der globale Klimawandel bedrohen weltweit ganze Ökosysteme. Auch mit diesen Themen beschäftigt sich die Ausstellung.  

Es sprechen und stehen Ihnen für Fragen und Interviews bei unserem Pressetermin zur Verfügung:  

Dr. Stefan Merker, Leiter der Abteilung Zoologie und Kurator der Ausstellung

Ulrich Schmid, Leiter der Abteilung Kommunikation  

Es darf fotografiert und gefilmt werden. Wir freuen uns, wenn wir Sie begrüßen dürfen. Bitte geben Sie Bescheid, ob Sie teilnehmen. Vielen Dank.  

Pressekontakt:

Meike Rech, Tel.: 0711/8936-107/-106, meike.rech@smns-bw.de

Lisa-Marie App, Tel.: 0711/8936-107/-106, lisamarie.app@smns-bw.de

Bitte beachten Sie, dass eine Verwendung des Bildmaterials nur mit Urhebervermerk gestattet ist.